Artikel

Bürgermeister begrüßt jedes Kind in neuer KiTa

Herzliche Begrüßung am ersten Tag in den neuen Räumen     ---   Fotos: Karl Heinz Bleß

Bürgermeister Dr. Thomas Gans hat heute morgen ab 7 Uhr jedes Kind in der neuen städtischen Kindertagesstätte "Spatzennest" in Barbis begrüßt. Es war der erste Tag in den neuen Räumen. Eltern und Kinder waren schon ganz aufgeregt, als sie in die neue KiTa eintraten. Während die Eltern gleich einen Rundblick durch die Eingangshalle warfen, wirkten die Kinder im ersten Moment noch verunsichert, was nun wohl auf sie zukommen würde. Doch nachdem sie KiTa-Leiterin Frauke Scholz und den Bürgermeister begrüßt hatten, zogen sie fröhlich mit ihrer Erzieherin in den neuen Gruppenraum.

weiterlesen

1.100 Euro für den Spielplatz kassiert

Ungewöhnliches Bild: Bürgermeister Dr. Thomas Gans saß an der Lidl-Kasse.

Eine Stunde lang hat Bürgermeister Dr. Thomas Gans am Tag der Wiedereröffnung des Lidl-Marktes an der Kasse gesessen und die Kunden "abkassiert". Der Discounter hatte versprochen, dass er den Betrag, den der Bürgermeister innerhalb einer Stunde umsetzt, für einen guten Zweck spenden wird. Da fiel die Wahl schnell auf den Traumspielplatz, den der Kinderschutzbund im Kurpark plant. Am Ende hatte die "Bürgermeisterkasse" mehr als 1.000 Euro registriert. Lidl rundete den Betrag auf 1.100 Euro auf und übergab den symbolischen Scheck gleich im Anschluss an Thomas Gans, der die Spende umgehend weiterreichte.

weiterlesen

Haushalt 2018 ist historisch bedeutsam

Titelblatt Zukunftsvertrag

Der städtische Haushalt ist seit 25 Jahren erstmals wieder ausgeglichen. Das bezeichnete Bürgermeister Dr. Thomas Gans als „historisch bedeutsam“. 15 Millionen Euro an Kassenkrediten habe man abgebaut. Das alles sei Folge des Zukunftsvertrages mit dem Land Niedersachsen und dem Landkreis Göttingen und der damit einhergehenden Entschuldung. Vor Gans´ Amtsantritt galt die Entschuldung durch das Land als aussichtslos.

weiterlesen

Lidl-Kunden für Spielplatz abkassieren

Werbegag oder Benefiz-Veranstaltung? Darüber kann man streiten. Auf jeden Fall plant Thomas Gans, am Tag der Wiedereröffnung der Lidl-Filiale in der Bahnhofstraße am 1. März für eine Stunde an der Kasse zu sitzen. Der Gast-Kassierer wird die Ware über das Band am Scanner ziehen und am Ende den Kunden das Geld für den Einkauf im übertragenen Sinne aus der Tasche ziehen.

weiterlesen

Drei neue Lauterberger Wappen im Schloss

Insgesamt 14 Wappentafeln sind neu im Schloss Herzberg     ----   ---- Fotos: Karl Heinz Bleß

Der Vorsitzende des Fördervereins Schloss Herzberg, der ehemalige Amtsgerichtsdirektor Rolf Lutze, hat gestern insgesamt 14 Wappentafeln von Städten und Gemeinden an das Amtsgericht übergeben. Drei Wappentafeln davon sind aus Bad Lauterberg: das seit 1974 gültige Stadtwappen, das neue Wappen der Vereine aus Barbis sowie das Wappen der Feuerwehr und der Schützen aus dem Ortsteil Osterhagen. Bürgermeister Dr. Thomas Gans war, wie einige seiner Kollegen, zu der kleinen Feier gekommen.

weiterlesen

Bühberg: Land bittet Stadt um Amtshilfe

Die Abzweigung des Fuchsweges von der Straße Am Bühberg   ---    --- Fotos: K.H.Bleß

Eine gute Nachricht für die Bewohner des Bühberges hatte Dr. Thomas Gans heute, denn für den Winterdienst in dem Barbiser Wohngebiet gibt es eine überraschende Wendung: Das Land hat die Stadt Bad Lauterberg um Amtshilfe gebeten. Damit ist die Stadt verpflichtet, auch die Wohnstraßen der ehemaligen Feriensiedlung zu räumen. Wie der Bürgermeister erläuterte, ist die Stadt gesetzlich verpflichtet, dem Amtshilfeersuchen nachzukommen. Da es sich um ein Verwaltungsverfahren zwischen Behörden handele, sei der Rat nicht eingebunden. Gleichwohl habe er sofort alle Ratsmitglieder von dem Ersuchen informiert.

weiterlesen

Bad Lauterberg ist Top-Kurort 2018

Urkunde Kurorte 2018

Der Bürgermeister hat es schriftlich, sogar per Urkunde: Bad Lauterberg zählt für die Redaktion von Focus-Gesundheit auf Basis einer unabhängigen Datenerhebung zu Deutschlands Top-Kurorten.

In die Bewertung gingen unter anderem ein:

  • Selbstauskunft der Kurorte zu medizinischer Kompetenz, kurörtlicher und medizinischer Infrastruktur und Versorgung, Therapieangeboten, Gästemanagement, Dienstleistungsinfrastruktur und Freizeitangeboten

  • Datenauswertung offizieller Quellen zu Infrastruktur und Kurortcharakter sowie zu medizinischem Angebot bzw. medizinischer Versorgungssituation vor Ort

  • Empfehlungen von Vertretern von Selbsthilfegruppen und Patientenverbänden

Dieses teilte er am Mittwoch dem Rat mit.

weiterlesen

Zum HTV-Vorstandsmitglied wiedergewählt

Bürgermeister Dr. Thomas Gans ist auf der jüngsten Jahreshauptversammlung des Harzer Tourismusverbandes für fünf Jahre in den Vorstand wiedergewählt worden. Im Vorstand sind alle Landräte der drei Harzkreise sowie jeweils ein Vertreter der Kommunen aus den Kreisen. Die Bürgermeister des Landkreises Göttingen vertritt Thomas Gans.

weiterlesen

Wolfgang Wemmer als Seniorenbeauftragten vorgestellt

Der erste Seniorenbeauftragte der Stadt Bad Lauterberg: Wolfgang Wemmer    ----   ----  Fotos: Karl Heinz Bleß

Erfreut und erleichtert hat sich Bürgermeister Dr. Thomas Gans gezeigt, als er kürzlich den frisch berufenen Seniorenbeauftragten Wolfgang Wemmer der Presse vorstellte. Es sei eine lange Geschichte gewesen, die nun endlich zum Erfolg geführt habe. Er erinnerte noch einmal an den ein Jahr langen Werdegang zur Berufung des Beauftragten für alle Senioren der Stadt. Zuletzt war es immer um die Aufgabenstellung für dieses Ehrenamt gegangen. Schließlich legte Wolfgang Wemmer selbst einen Entwurf vor, den der Rat verabschiedete.

weiterlesen

Gemeinsam zum Birnbaumteich

Erstaunlich, dass trotz des trüben Wetters so viele Biker kamen.     ---    Fotos: K.H.Bleß

Die Motorradtour des Bürgermeisters, die nun schon zum 6. Mal stattfand, führte am Sonntag zum Birnbaumteich bei Harzgerode in Sachsen-Anhalt. Den Ferienpark Birnbaumteich kannte keiner der 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf 45 Maschinen. Für Thomas Gans war die Beteiligung angesichts des trüben Wetters sehr gut. Denen, die dabei waren, hat es viel Spaß gemacht, sagte der Bürgermeister anschließend. Er freute sich, dass alle wohlbehalten zurückgekommen waren. Unterwegs hatte es nur „ein paar Tropfen“ gegeben, im Oberharz war es schon „ein bisschen frisch“ auf dem Motorrad.

weiterlesen

Thomas Gans lockte Stephan Weil zu Exide

Begrüßungsbildschirm im Eingangsbereich

Sie kamen gestern auf Initiative von Thomas Gans nach Bad Lauterberg, um den größten Arbeitgeber in der Stadt zu besuchen: Ministerpräsident Stephan Weil und der Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Thomas Oppermann. Gestern blieben beide Spitzenpolitiker länger bei Exide Technologies als geplant. Denn sie waren überrascht und „schwer beeindruckt“ (Weil) von dem Industrieunternehmen und seiner Produktpalette.

weiterlesen

Bürgermeister lädt wieder zur Motorradtour

Treffen ist vor dem Lidl-Markt.

Bürgermeister Dr. Thomas Gans lädt auch in diesem Jahr alle interessierten Motorradfreunde ein, mit ihm zusammen eine Ausfahrt zu unternehmen. Die Route soll wieder im gemütlichen Tempo gefahren werden und bleibt – wie immer – vorerst noch geheim. Aber eins ist schon einmal sicher: Auch diesmal hat sich Dr. Gans wieder eine schöne Route ausgesucht.

weiterlesen

Martin Schulz steht für Respekt in Deutschland

Martin Schulz: Mehr Zeit für Gerechtigkeit

Thomas Gans war gestern dabei, als SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz zu einer Großkundgebung in Göttingen war. Aus Bad Lauterberg waren ebenso Barbara Rien, Ingo Fiedler und Uwe Speit angereist. Es war schon ein Erlebnis, zusammen mit rund 4000 Menschen Martin Schulz einmal direkt zu erleben. Nach der Veranstaltung auf dem großen Platz vor dem alten Rathaus kam es sogar zu einer persönlichen Begegnung der Lauterberger mit dem SPD-Kanzlerkandidaten.

weiterlesen

Mit dem E-Bike durch den Harz

Auch Goslars Oberbürgermeister Oliver Junk (Mitte) und Samtgemeindebürgermeister Harald Dietzmann aus Bad Grund waren dabei.

Auf Einladung der Harz-Energie waren in der vergangenen Woche einige Hauptverwaltungsbeamte mit dem E-Bike unterwegs. Bekanntlich will Harz-Energie die Elektro-Mobilität fördern. Von Goslar aus ging es mit 10 bis 12 Leuten per Elektrofahrrad hinauf zur Steinberg-Alm, darunter auch Goslars Oberbürgermeister Oliver Junk, sowie die Bürgermeister Harald Dietzmann (Bad Grund), Dieter Haberlandt (Walkenried) und Thomas Gans (Bad Lauterberg).

weiterlesen

Die Stadt und den Landkreis Göttingen in der KGS vertreten

Gab den KGS-Schülerinnen und Schülern seinen Rat mit auf den Weg: Bürgermeister Dr. Thomas Gans      ------   Fotos: K.H.Bleß

Bürgermeister Dr. Thomas Gans hat bei den Entlassungsfeiern der KGS am Wochenende nicht nur die Stadt Bad Lauterberg vertreten, sondern auch den Landkreis Göttingen. Grüße und die Gratulation zur bestandenen Prüfung überbrachte er von beiden kommunalen Organisationen.

weiterlesen

Stadtradeln: Abstrampeln für Bad Lauterberg

Radeln durch die Stadt macht fit und ist gut fürs Klima.    ---   Foto: Karl Heinz Bleß

Bürgermeister Dr. Thomas Gans nimmt auch in diesem Jahr wiedrfe mit einem Team am Stadtradeln teil. Das offene Team besteht derzeit aus fünf teilnehmerinnen und Teilnehmern, wobei nicht nur Stadtmitarbeiter mitmachen können. Der Start in der ersten Woche war noch nicht so erfolgreich. Allein Nico Schneider hatte nach einer Woche 121 Kilometer gemessen. Thomas Gans sieht sich eher als "Schönwetterradler". Doch auch zum Tag der offenene Tür bei Kunststoff-Fröhlich war er mit dem Drahtesel gekommen.

weiterlesen

Thomas Gans an Firma Kunststoff-Fröhlich sehr interessiert

Beim Rundgang. Hier im Technicum entstehen die Werkzeuge für die spätere Produktion    ---   Fotos: K.H.Bleß

Wie zahlreiche Bürgerinnen und Bürger hat Thomas Gans gestern die Gelegenheit genutzt, sich am Tag der offenen Tür bei der Firma Kunststoff-Fröhlich umzusehen und zu informieren. Der Hersteller von Kunststoff-Teilen etwa für die Automobilindustrie und für die Medizintechnik hat weltweit 280 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, darunter 15 Auszubildende. Neben Bad Lauterberg hat die Firma je einen Standort in Sollstedt in Thüringen, in Tschechien und einen in China.

weiterlesen

Förderbescheid über 84 000 Euro für Minigolf

Vor der Sitzung ging es in den Kurpark zur Bescheidübergabe. Vorne die Samtgemeindebürgermeister Harald Dietzmann (Bad Grund) und Rolf Hellwig (Hattorf).

Einen Förderbescheid über 84 000 Euro für einen neuen Minigolfplatz hat Bürgermeister Dr. Thomas Gans vorgestern im Rahmen der LAG-Sitzung erhalten. LAG ist die Lokale Arbeitsgruppe der Leader-Region Osterode am Harz, die EU-Fördergelder bewilligt. Vor der eigentlichen Sitzung kamen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit Minigolfschlägern und Bällen „bewaffnet“ in den Kurpark und stellten sich auf der künftigen Baustelle im Kurpark den Pressefotografen.

weiterlesen

Glückwunsch: Moller beste Buchhandlung 2017 in Niedersachsen

Dr. Thomas Gans (r:) gratuliert Susanne Kinne zu der Auszeichnung.    ---   ---   Fotos: K.H.Bleß

Das hat sich Thomas Gans nicht nehmen lassen: Obwohl die Lokale Aktionsgruppe (LAG) der Leader Region Osterode am Harz im Bad Lauterberger Rathaus tagte, schlich er sich zwischendurch weg, um Susanne Kinne zu einer großen Auszeichnung zu gratulieren. Die Buchhandlung Moller – „Buchwichtel“ bekam den Niedersächsischen Buchhandelspreis 2017 aus der Hand von Niedersachsens Wissenschaftsministerin Gabriele Heinen-Klijajić.

weiterlesen

Bürgermeister klebte Gedenk-Plakate persönlich

Bürgermeister Dr. Thomas Gans fegt den Bürgersteig und bereitet damit die Fläche für ein Plakat vor.   - Fotos: K.H.Bleß

Da wunderte sich mancher Bürger, als er heute Bürgermeister Gans die Straße fegen sah. Allerdings war er kein „Vergessener“ der Aktion „Sauberes Bad Lauterberg“, sondern er bereitete den Bürgersteig für ein Plakat vor, das er anschließend auf den Boden klebte: zur Erinnerung an die Befreiung des KZ Mittelbau-Dora vor 72 Jahren. In einer Woche werden die vier Plakate in der Innenstadt wieder verschwinden.

weiterlesen

| Seite 2 von 8 |