Gemeinsam zum Birnbaumteich

24. September 2017

Die Motorradtour des Bürgermeisters, die nun schon zum 6. Mal stattfand, führte am Sonntag zum Birnbaumteich bei Harzgerode in Sachsen-Anhalt. Den Ferienpark Birnbaumteich kannte keiner der 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf 45 Maschinen. Für Thomas Gans war die Beteiligung angesichts des trüben Wetters sehr gut. Denen, die dabei waren, hat es viel Spaß gemacht, sagte der Bürgermeister anschließend. Er freute sich, dass alle wohlbehalten zurückgekommen waren. Unterwegs hatte es nur „ein paar Tropfen“ gegeben, im Oberharz war es schon „ein bisschen frisch“ auf dem Motorrad.

Das Ziel, den Birnbaumteich, hatten Kai Kasten, Claus Brille und Thomas Gans durch Zufall entdeckt. Sie hatten eigentlich eine andere Stelle in der Nähe vorgesehen, mussten aber feststellen, dass die Gaststätte schon seit einiger Zeit geschlossen hatte. Auf der weiteren Suche in Richtung Harzgerode fiel ihnen das Schild „Freizeitpark Birnbaumteich“ auf, das sie neugierig machte. Dieses Ziel erwies sich im Nachhinein für die Moppedtour als Glücksgriff.

Artikelübersicht anzeigen